Wir sind eigentlich Wohnmobilisten mit - wie man sagt -

 

 

„Leib und Seele“

 

 

aber die Welt ist viel zu groß und zu weit um unseren Bürsti diese Strecken zuzumuten. Somit bleibt er ab und zu gerne in seiner gemütlichen Halle und wir nutzen den Flieger.